Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 960 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
psilos Offline



Beiträge: 23

18.02.2007 16:08
Weiden Direkt Teil 2 antworten

... ist einfach spitze Herr Rippl! Ich schätze da werden einige Schaum vor dem Mund bekommen.

steinbeisser Offline



Beiträge: 411

18.02.2007 17:42
#2 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

da haben die beiden macher von der CSU waldi und lothar wenigstens ein thema für ihre aschermittwochsreden. da können sie wieder gegenseitig wunden lecken

Rentnerunion Offline



Beiträge: 62

18.02.2007 18:16
#3 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

Bin etwas Enttäuscht von der 2. Auflage. Stark angefangen aber auch stark nachgelassen, es ist schwer im Rampenlicht zu stehen und der Verantwortung des "Robin Hood" gerecht zu werden. Wir werden sehen welche Aktivitäten und Aktionen aus dem Engagement des Robin Rippl noch entstehen werden. Ich glaube ja das diese ganze Aktion sang und klanglos im Sumpf untergeht, ausser einer operativen Hektik wird am Ende nichts übrig bleiben und wir werden uns an der geistigen Windstille am ende des Spiels erfreuen können.
Ich glaube das die ersten Anzeichen von "mir geht die Luft aus" schon zu erkennen sind. Nach dem Motto was juckt es ein deutsche Eiche wenn sich ein Bostenschwein daran schabt lässt Sie der Gegner ins leere laufen. Was wird sein wenn die Enttäuschung des Verlierers zuschlägt, werden dann alle anonymen Schreiber mit ihrer Identität aus den Sack geholt?

hape Offline



Beiträge: 238

18.02.2007 18:35
#4 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

@ rentnerunion:

Zitat:"wir werden uns an der geistigen Windstille am ende des Spiels erfreuen können."
Habe selten so eine unlogische Anhäufung von Wörtern der deutschen Sprache gelesen.
Wird nicht besser, auch wenn man den gleichen Kommentar in zwei Treads schreibt.
schönen sonntag noch.

Hans Offline



Beiträge: 490

18.02.2007 19:39
#5 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

@Rentnerunion
Bin auch enttäuscht von deinem Beitrag.

Durch Kopieren des gleichen Textes in mehrere Themen werden deine Beiträge auch nicht glaubwürdiger.

steinbeisser Offline



Beiträge: 411

19.02.2007 20:03
#6 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

@rentnerunion
sag mal, merkst du nicht, daß das borstenschwein die eiche die im sumpf steht schon ganz schön ins wackeln gebracht hat. und ich kann dir nur sagen, daß es das borstenschwein noch an ganz anderen stellen juckt und es nur noch 1 jahr 11tage zeit hat sich zu wetzen(idee)
hoffentlich kommt bald linderung für unser armes schwein(wink)

psilos Offline



Beiträge: 23

24.02.2007 09:19
#7 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

rentnerunion ist bestimmt stadtrat

Erni Offline



Beiträge: 777

24.02.2007 09:43
#8 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

Schon möglich, aber halt ein ganz Kleiner. So in der Größenordnung Pausch oder Blum.

Hirni würde auch so schreiben.

aral Offline



Beiträge: 318

24.02.2007 12:05
#9 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

@ psilos

Zitat von psilos
rentnerunion ist bestimmt stadtrat


Du musst schon konkretisieren.

Er ist bestimmt CSU-Stadtrat

Dr.bud. ( Gast )
Beiträge:

24.02.2007 12:10
#10 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten
@psilos

Was soll da dran spitze sein? Was konstruktives kann ich nicht erkennen...
Erni Offline



Beiträge: 777

24.02.2007 17:28
#11 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

@Dr.bud

Die Stadträte und die CSU sehen das bestimmt auch so wie du.
Für die ist der Wunsch nach Anpassung der Stadtratsbezüge und der Müllkosten an Amberger Zustände sicher nicht konstruktiv.
Der Verzicht auf feudale Essen auch nicht. Der Vorschlag die Müllexperten aus den umliegenden Landkreisen zu fragen auch nicht. Die Forderung die Verfilzung der Verwaltung untersuchen zu lassen finden die Stadträte sich auch nicht so toll.

Frage ? Bist du Stadtrat ?

psilos Offline



Beiträge: 23

06.03.2007 16:59
#12 RE: Weiden Direkt Teil 2 antworten

Dr.Bud ist bestimmt auch Stadtrat

 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de