Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 653 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
mario ( Gast )
Beiträge:

28.11.2006 20:20
Niemand liebt den Königsmörder antworten

So, es scheint nach der heutigen Berichterstattung in den Medien danach auszusehen, als ob OB Schröpf am Freitag zum wiederholten Male verurteilt wird.

Da stellt sich die Frage, wie die Herren Leupold und Höher darauf reagieren werden.
Beide haben ja Ambitionen die Nachfolge Schröpfs anzutreten, beide kennen aber auch das bekannte Zitat: "Niemand liebt den Königsmörder".

Ich glaube, keiner der beiden wird Schröpf zum Rücktritt auffordern, was meint ihr?

Kanzler Offline



Beiträge: 27

28.11.2006 20:41
#2 RE: Niemand liebt den Königsmörder antworten

Könnte mir vorstellen, daß die weiteren Wochen schon geplant sind.

Schröpf tritt ab, bedankt sich für das Vertrauen seiner Weidener Bürger für die lange Unterstützung und von den beiden Bürgermeisteranwärtern wird keiner ein böses Wort rausbringen .
Beide müssen doch jetzt gut aussehen, wobei der Leupold ja doch in den letzten Tagen etwas an Glanz verloren haben dürfte ... , hihihi !

Jetzt aber was ganz anderes, .. zitter ...
flüster: .. ich habe jetzt schon, zitter .. Angst bekommen, weil ich ja, wenn ich mal dem Leupold im Gericht unter die Finger kommen sollte, er mich wieder erkennen würde .... wenn ich ihn mal vorher angesprochen haben gehätte ... bibber ...

ich hab den Leupold heute im OTV gesehen. Mein Lieber, der hat aber mit den Zähnen geknirscht !
"was da unter die Gürtellinie geht, in diesem Forum - wah !"

Jetzt frag doch mal den Scharfrichter vom Leupold, den Dr. Burki Schulze !
Was glaubt Ihr, was der alles im Aktenschrank liegen hat. Und dann kommt noch das Gespeichert in seinem Kopf dazu, was aus den letzten Jahren sowieso niemand mehr wissen darf.
Der Schulze kennt doch alle (hihihi) "Schwarzen" Seiten der Stadt.

Da denn mal Prost, Gert !
Jetzt gehts richtig los !
Ich hoffe, Dein Privat-Rechtschutz übernimmt auch die Deckung für uns elenden Verleumder !
Drücke Dir die Daumen und was ich sonst noch habe !

Doch eines hoffe ich sicher. Dieses Forum wird uns, wenn auch mit Schwierigkeiten für Gerd, erhalten bleiben. Denn ordnungswidrig würde ich unseren Schreibstil nicht nennen.

Ach Scheiße - warum bin ich aber auch immer nur so weich ....



Schlumpf Offline



Beiträge: 4

28.11.2006 21:42
#3 RE: Niemand liebt den Königsmörder antworten

Neuwahlen sind wirklich schön und gut und dann treten doch sowieso wieder nur die an, die schon immer dran sind, die klugen Köpfe sitzen in der Wirtschaft ist meine Meinung, weil diese Jobs wesentlich besser bezahlt sind, fragt doch den Rippl

Irlwin Offline



Beiträge: 551

29.11.2006 15:57
#4 RE: Niemand liebt den Königsmörder antworten

mario, wenn ich Schröpf hieße, würde ich auswandern, weil ich mir vor allen Leuten schämen würde. Dann wäre das Problem des Thronfolgers sowieso gelöst.

Irlwin Offline



Beiträge: 551

29.11.2006 15:58
#5 RE: Niemand liebt den Königsmörder antworten

mario, ich meinte natürlich, ich würde mich schämen.

 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de