Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 279 Antworten
und wurde 35.521 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 19
Adios Schröpf Offline



Beiträge: 156

23.09.2007 21:50
#151 RE: An Herrn Leupold antworten

Ich habe etwas schönes gefunden.

NT Bericht mit OTV Video über den juristischen Angriff des Walter Leupold und dazu auch die Meinung von Gert Rippl.

Mal selbst ansehen.

http://www.otv.de/default.aspx?ID=2105&s...2006&aktWoche=4

Triade Offline




Beiträge: 136

24.09.2007 00:08
#152 RE: An Herrn Leupold antworten

Muhaha...
den kannte ich noch nicht - Danke für den Link.
Er ist zwar schon etwas älter, aber ich denke er sagt immer noch das richtige aus.
*Schon scheiße wenn der Bürger auch mal seine Meinung kund tun kann!*
Und der Leupold tut mir nicht mal leid, der hat auch gut ausgeteilt!

SpongeBob Offline



Beiträge: 170

24.09.2007 08:51
#153 RE: An Herrn Leupold antworten


Ich kannte den Beitrag auch noch nicht. Rippl kenne ich nur von Zeitungsfotos, jetzt habe ich in mal live gesehen.

Brrrrrrrrrr, da hat sich Leupold wohl den falschen Gegner ausgesucht, R. spielt sicher einige Klassen höher als Leupold, ganz schön harter Knochen der R.

Interessant war auch mal der Blick in das R. Büro, also die Höhle des Löwen bzw. Forums.

Edel, edel, Das haben wahrscheinlich alles wir Forumsmitglieder bezahlt.

Irlwin Offline



Beiträge: 551

24.09.2007 22:33
#154 RE: An Herrn Leupold antworten

SpongeBob,

was zahlst Du denn fürs Forum?

birdi Offline



Beiträge: 423

24.09.2007 22:39
#155 RE: An Herrn Leupold antworten

Hallo,

In Antwort auf:
was zahlst Du denn fürs Forum?


würde mich auch interessieren. Ich bin nämlich ein nichtzahlender "Schwarzleser" Nur wenn ich das mit meinem NT-Abo vergleiche - ähh - warum zahle ich denen eigentlich so viel

SpongeBob Offline



Beiträge: 170

24.09.2007 23:11
#156 RE: An Herrn Leupold antworten


Gut ich zahle auch nichts, aber der R. ist doch Kapitalist und wird doch irgendwas verdienen.

Schau dir mal die Büromöbel an, die hat nicht mal der Seggewiß. Ich kenne mich da aus, da kostet ein Konferenzstuhl mindesten 2000.- Euro

Wir sollten von Rippl Zeilenhonorar für unsere Beiträge verlangen, aber die armen Mods bekommen ja auch nichts.

Entweder es gibt da einen Trick, oder der ist wirklich Überzeugungstäter. Aber wer macht den so was?

*grübel* *seufz*



Antifilz Offline




Beiträge: 185

25.09.2007 00:15
#157 RE: An Herrn Leupold antworten

Ich finde den NT Bericht über Leupolds Angriff gegen die Demokratie in Weiden wesentlich besser.

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/949851-100,1,0.html

Leupold ein echter Demokrat und Garant für den Neuanfang der Weidner CSU, fast so gut wie bei der geplatzten Delegiertenversammlung.

Hallo Mods, welche Beiträge und warum mussten gelöscht werden?

Irlwin Offline



Beiträge: 551

25.09.2007 00:21
#158 RE: An Herrn Leupold antworten

Antifilz,

das sagen Dir die Mods nicht!

Igel Offline




Beiträge: 494

25.09.2007 00:39
#159 RE: An Herrn Leupold antworten

Die Mods

Einspruch, wir sagen das schon. Es wurden KEINE Beiträge gelöscht. Hier ist der Schriftverkehr.

http://88949.homepagemodules.de/t63f5-Le...pls-Anwalt.html

Rippls Anwalt hat eine wohlwollende Prüfung der Leupold Wünsche, durch Gert Rippl zugesichert und nie mehr etwas gehört.
Rippl ist bei der Auswahl seiner nationalen und internationalen Rechtsanwälte sehr genau und penibel.

Falls ihr mal das FORUM angreifen wollt, so wie Leupold, hier ist die Anschrift:

RA Thilo Schmidt&Partner Weiden Goethestr. 7

Tel.Nr. 0961 - 44084

Der ist fast so böse wie Rippl

Die armen MODS



________________________________________________________

Die Macht des Bösen lebt von der Feigheit der Guten......
Don Bosco ital.Priester (1815-1888)
________________________________________________________

Irlwin Offline



Beiträge: 551

25.09.2007 11:16
#160 RE: An Herrn Leupold antworten

Hallo Mods,

Ihr seid schon o.k.. Danke!

Regensburger Offline



Beiträge: 106

29.09.2007 09:30
#161 RE: An Herrn Leupold antworten

"OB-Entscheidung rechtlich prüfen" (Reger-Tage)

Sie sollten sich schämen !!!

Gumpelzheimer Offline



Beiträge: 38

29.09.2007 09:43
#162 RE: An Herrn Leupold antworten

@Herr Leupold. Frage: Glauben Sie nicht, dass Sie sich mit Ihren Äußerungen (laut NT vom 29.09.)mit dem schlechten und respektlosen Benehmen von Herr Seibert identifizieren ? Wie kann man von Kindern und Jugendlichen noch Anstand und Benehmen vermitteln, wenn schlechter Stil öffentlich geduldet wird. Schließe mich @Regensburger an !

Madmax Offline



Beiträge: 32

29.09.2007 12:22
#163 RE: An Herrn Leupold antworten

Sie hätten mal andere Dinge von ihrem OB und Bürgermeister rechtlich prüfen lassen.

Ein Intendant wie Herr Seibert ist für Weiden nicht mehr tragbar.

Hans Offline



Beiträge: 490

29.09.2007 12:47
#164 RE: An Herrn Leupold antworten


Als erstes wäre eine rechtliche Prüfung der eigenen Homepage der CSU Fraktion angebracht.
http://www.csu-weiden.de/ausschuss/ferien.html

Obwohl Monate lang bekannt gibt es immer noch einen MdB Girisch im Ferienausschuß.

StGB 132a Mißbrauch von Titeln ... Freiheitsstrafe bis 1 Jahr oder Geldstrafe


Nur bei anderen Leuten Fehler (oder angebliche Fehler) suchen zu wollen,
für sich selbst aber Unfehlbarkeit in Anspruch zu nehmen
ist auch nicht der feinste Stil.



Gumpelzheimer Offline



Beiträge: 38

29.09.2007 13:08
#165 RE: An Herrn Leupold antworten

@Hans
Das ist wohl nur ein handwerklicher Fehler und/oder der Name wurde nicht berichtigt. Klickt man auf Girisch, dann kommt das Foto vom Baierl. Da hat der CSU-Webmaster die Technik wohl nicht ganz im Griff oder den Überblick verloren bei all den Pöstchen, die so vergeben werden.

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 19
«« Der Neue Tag
Der Neue Tag »»
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de