Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 10.494 mal aufgerufen
 Weidens politische Zukunft
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Madmax Offline



Beiträge: 32

31.03.2007 21:42
#106 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten

Zitat Girisch (DNT)

Ich setze auf Geschlossenheit. Das ist seit Jahrzehnten für die CSU der Schlüssel zum Erfolg.
Ein Schelm wer da falsches denkt

Borat Offline




Beiträge: 146

31.03.2007 22:09
#107 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten



Klar, denen sind doch die Stadt, die Bürger und die Zukunft egal.

Wichtig ist der Selbstbedienungsladen CSU und die Geschlossenheit gemeinsam viel Geld mit wenig Arbeit aus den Taschen der Bürger zu holen.
Girisch, Hubmann, Höher und die restlichen Selbstbediener.


Adios Schröpf Offline



Beiträge: 156

10.05.2007 11:33
#108 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten

„ Unsere Stadt in guten Händen“

Als konservativer Bürger, der den leidvollen Niedergang der CSU in Weiden, den unsäglichen Krampf zum Thema Schröpf und die Pleiten der CSU-Fraktion mitverfolgt hat, blieb bei mir eine gewisse positive Einstellung gegenüber der CSU in Bayern.
Mit dem Wahlslogan für die Kommunalwahl ist das vorbei. Diese Ignoranz der ganzen Vorfälle, diese Selbstgefälligkeit und die mit dem Slogan verbundene Verarschung aller Bürger sind so nicht mehr zu akzeptieren. Die fröhlich lachenden Gesichter der CSU Prominenz spricht Bände.
Der richtige Untertitel wäre „ So leicht sind tausende Weidner zu veralbern.“
Es wird Zeit für eine Wende, die Leute auf dem Foto sind nicht mehr wählbar.

Diese Gemeinheit verursacht fast schon körperliche Schmerzen, was übrig bleibt ist die Wut auf die Vernichter einer früher erfolgreichen CSU.


Madmax Offline



Beiträge: 32

10.05.2007 11:37
#109 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten

Alle sind subjektiv unschuldig

Meister Eder Offline



Beiträge: 172

10.05.2007 11:44
#110 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten

Das Bild ist prima, neue Überschrift:

"Über 40 000 Weidner Bürger in Geiselhaft"

Das Bild zeigt die Geiselnehmer kurz vor den Verhandlungen wegen Lösegeld.

Erni Offline



Beiträge: 777

10.05.2007 12:26
#111 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten


Mir würde als Überschrift zum Bild der lachenden CSU Promis auch gefallen :

"Wir zieh`n den Bürgern die Lederhosen aus, lalala²




filzpantoffel Offline



Beiträge: 211

10.05.2007 20:25
#112 RE: Die Zeit nach OB Schröpf antworten
passen würde zu dem bild auch:
die hauptdarsteller im weidener schmierentheater
obwohl den bürgern zum weinen ist
haben sie noch immer einen grund zu lachen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de