Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 335 Antworten
und wurde 31.069 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 23
joge Offline



Beiträge: 300

26.04.2007 08:07
#226 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

Meckert doch nicht herum, was ist denn schöner anzuschauen?
Ich finde die Osterglocken in den Kinderhänden schön.
Um da dagegen zu halten müßte schon eine der jüngeren CSU-Damen
mal wieder auf den Laufsteg und Lingerie vorführen.
Vorab schon mal eine Rose von mir dafür!

Stromberg Offline



Beiträge: 251

28.04.2007 23:31
#227 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten



Die Osterglocken sind jetzt verschwunden.

Die CSU Fraktion ist ehrlicher geworden und zeigt auf der geänderten Seite "Higlight des Jahres" was Leupold, Brühler und Hiermeier als bisherigen Höhepunkt ihrer Fraktionsarbeit sehen und empfinden.

Einfach mal selbst ansehen:

http://www.csu-weiden.de/highlight.html

joge Offline



Beiträge: 300

29.04.2007 07:12
#228 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

Ich habe zweimal geklickt und dann auch noch meine Brille geputzt - sah aber nur grau.
Sehen die ihre Zukunft langsam auch grau - demnächst ist sie schwarz!

Erni Offline



Beiträge: 777

30.04.2007 15:40
#229 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

joge

NEIN die sind nur ehrlich, der Leupold hat (zumindest in der Fraktion) keine Höhepunkte. Ist schon ein armes Kerlchen

Stolperer Offline



Beiträge: 51

01.05.2007 18:43
#230 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

Die CSU-Kandidaten und das Alter!
Der 65jährige CSU-Boß Stoiber wurde rigoros abgesägt!
Als kürzlich in einer Weidener CSU-Versammlung den CSU-Stadträten empfohlen wurde, dass sie sich im siebzigsten Lebensjahr doch nicht mehr dem Streß einer neuen Sitzungsperiode aussetzen sollen, haben sie "gelitten wie ein Hund"( (Originalzitat Stoiber)
Der CSU-Fraktionsvorsitzende, Walter Leupold, empfahl den Angesprochenen, sie sollten den, der solche Forderungen stellt, anzeigen! Zur Erinnerung: Walter Leupold ist im Zivilberuf Vorsitzender Richter am Amtsgericht Schwandorf.

Erni Offline



Beiträge: 777

02.05.2007 15:29
#231 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten


Als politisch interessierter Mensch soll man auch mal Farbe bekennen. JA ich wähle die CSU weil sie unheimlich viel für die jungen Leute macht.
Die JUNGE UNION in Weiden läuft nicht so einfach den Zeitgeist hinterher, sondern sie ist wertkonservativ.

Ich kann das auch beweisen :

http://www.ju-weiden.de/

Gästebuch : Der letzte Eintrag ist vom 26.12.2005!!!. Da wünscht uns die JU Stadträtin ein frohes 2006.

Berichte: Der letzte Eintrag ist vom 5.04.2005 !!!!.

Fotos: Die letzten Bilder sind vom 05.04.2005 !!!!

Weidens Jugend hat wirklich eine Zukunft, aber nur mit dieser wertkonservativen Weidner JU.

birdi Offline



Beiträge: 423

02.05.2007 16:29
#232 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

Hallo,

schon mal auf http://www.jusos-weiden.de geschaut? Die sind noch konservativer - da geht nix.

Borat Offline




Beiträge: 146

02.05.2007 16:38
#233 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten


@birdi, mag schon sein, aber mir gefallen die Plakate auf der JU Seite "Zukunftsfeind Schröder" oder "Schröders Uhr ist abgelaufen" wesentlich besser.

Stimmt das eigentlich was Weidens JU sagt, kommt der Schröder wirklich wieder ?

Also ich werde jetzt jeden Tag diese JU Seiten lesen, die sind ja wirklich toll informiert, wesentlich besser als das Forum

Vista Offline



Beiträge: 115

02.05.2007 17:52
#234 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten



Das mit der JU wird sicher noch spannend. Der 11. Platz auf der CSU Stadtratsliste ist immer für den Vorsitzenden der JU reserviert.
Kurz vor der letzten Wahl hat sich nach dem scheitern von Wolfgang Pausch die Silvia Kruz als Vorsitzende aufstellen lassen, dafür Platz 11 bekommen und ist sicher und wohlbehalten im Stadtrat gelandet.
Anschließend hat sie die Position als JU Vorsitzende an Markus Bäümler abgegeben (zuviel Arbeit) und ist 2. Vorsitzende geworden.
Markus ist selbständig (Orgelbau) und konnte sich nicht um die JU kümmern. Silvia die im Stadtrat die Interessen der jungen Wähler vertreten sollte, hat definitiv weder im Stadtrat noch bei der JU als 2. Vorsitzende etwas gemacht.

O,K, Markus wird nicht für den Stadtrat kandidieren, also wird Silvia den gleichen Trick nochmals versuchen. Kurz vor der Wahl wird sie wieder 1. JU Vorsitzende werden wollen um den sicheren 11. Platz zu erhalten. Ansonsten hat sie keine Chance wieder gewählt zu werden.

Man kann sich auch bei der CSU abstrampeln wie man will, es ist einfach sinnlos, deshalb will auch keiner mehr mitmachen.
Schuld an dieser Frustsituation ist eindeutig Leupold, da wird sich auch nichts ändern solange Leupold am Ruder ist.




MisterX Offline



Beiträge: 5

03.05.2007 21:53
#235 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

@ Vista

man sollte nicht Sachen verbreiten die so einfach nicht stimmen. So weit ich mich erinnern kann wurde Kruz 1998 zur Kreisvorsitzenden gewählt, und nicht kurz vor der Stadtratswahl. Dann war sie über 6 Jahre lang Vorsitzende und gab den Posten an Markus Bäumler ab, da sie vor hatte einige Zeit ins Ausland zu gehen und dass es nur fair ist ein Amt abzugeben, wenn man weiß dass man es nicht ausüben kann, ist wohl einleuchtend. Was Bäumler als Vorsitzender gemacht oder eher nicht gemacht hat, das kann man ihr sicher nicht in die Schuhe schieben. Was jetzt aus der JU wird, darüber müssen sich dann wohl mal alle Gedanken machen, aber was man so mitbekommt, waren von einigen die jungen eh nicht erwünscht, vielleicht findet sich ja jemand der so blöd ist und den Karren wieder aus dem Dreck zieht, und wenn Kruz das macht, ist das sicher kein Trick, sondern dann ist sie nur zu bedauern, da sie dann wieder die Arbeit alleine machen kann und schauen kann wie sie die Leut findet, die mitarbeiten.

polterer Offline



Beiträge: 96

03.05.2007 22:38
#236 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten


@Vista @MisterX

erst amal: herzlich willkommen im Forum

ihr sagts doch eigentlich alle zwoa sgleiche.

die 1.vors. (ab 2002 im Stadtrat, kraft JU funktion) hat zweng zeit, wird 2.vors.
ab 2004 tun beide fast nichts mehr für die JU.

wenn die stadträtin "versucht" als 1.vor. den JU-Karren flott zu machen ists doch o.k.
gelingts net, hat eine "schlafende" JU zumindest (fast sicher) wieder eine Stadträtin.

Vista Offline



Beiträge: 115

03.05.2007 23:09
#237 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

Die 2. Vorsitzende

Stimmt so sicher nicht.
Als 2. Vorsitzende habe ich eine gewisse Verantwortung, falls ich das nicht kann muss ich das Amt abgeben.
Als 1. Vorsitzende wegen eines Auslandaufenthalts zurückzutreten ist verständlich, gleichzeitig den Posten als 2. Vorsitzende behalten zu wollen ist eiskalte Berechnung.
Im Stadtrat Geld verdienen ist sicher lukrativer als den gewählten Posten der 2. Vorsitzenden der JU Weiden auszufüllen. Das ist Faulheit und Desinteresse an der Jugendarbeit der Partei.

Jetzt schnell wieder die 1. zu machen um Platz 11 zu erhalten ist eine Veralberung der Mitglieder, zum Nachteil der Partei und der JU.
Übrigens hat sie im Stadtrat auch nichts gebracht, weder für die Stadt noch für die CSU oder JU.

Der Markus hat mit seiner Firma Probleme, sicher mehr als die 2.Vorsitzende, als Studentin mit ab 1.8. gesicherten Arbeitsplatz im Klinikum. Die wird als Werktätige noch weniger Zeit haben, aber erst nach der Wahl als Stadträtin

polterer Offline



Beiträge: 96

03.05.2007 23:20
#238 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

@ Vista
i hob dir gar net widersprochn!!

du schreibst nur etwas "deutlicher"

MisterX Offline



Beiträge: 5

03.05.2007 23:24
#239 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

@ Vista

finde es nur interessant woher du denn nur all diese angeblich gesicherten infos hast Finde es eine Frechheit dem Jungunternehmer Bäumler nachzusagen, dass er Probleme mit der Firma hat, denn das ist wirklich Rufmord. Und ob und wo Kruz zu arbeiten anfängt weiß ich nicht. Woher also diese angeblich richtigen Infos?
soweit ich weiß hat sie nicht weniger im stadtrat erreicht als all die anderen stadträte und zumindest ist sie eine die sich traut auch mal unangenehme sachen auszusprechen und sich nicht ständig hinter anderen versteckt. und falls es dir entgangen sein sollte, ein 2. vors. kann nix machen ohne den ersten. wenn man sich die wenig aktuelle internetseite der ju anschaut und mal unter bericht nachliest was 2004 und 2005 unter anderem so gelaufen ist, finde ich war sie sicher net faul. wo steht eigentlich, dass Bäumler nicht antritt und es außerdem eine/n neue/n JU-Vorsitzenden gibt?

Vista Offline



Beiträge: 115

03.05.2007 23:51
#240 RE: Gibt es Gründe die CSU zu wählen? antworten

Der Markushat zu wenig Zeit weil er soviel Arbeit hat.
Das ist oft bei Vereinen der Fall, da springt halt die oder der 2. Vorsitzende ein.
Der 11. Platz ist für die Jugend der CSU und da war halt nichts mit der Frau Stadträtin.

Es gibt genügend Kruz geschädigte und demotivierte JU Mitglieder. Einfach mal fragen, die erzählen das schon.
Übrigens der Höher ist auch nur 2. und macht trotzdem etwas, oder ?

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 23
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de