Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.272 mal aufgerufen
 Die Stadt Weiden aus der Fremde betrachtet
Seiten 1 | 2 | 3
Veit Wagner Offline



Beiträge: 9

06.02.2008 22:02
#31 RE: Es fehlt z.B. ein Mietspiegel antworten

Ach ja, ich hab’s geahnt! Anwürfe, Vorwürfe, bissige Entgegnungen!
Was man sagt, wird missverstanden, was man meint, falsch ausgelegt.
Immerhin: Die Diskussion im Forum wird differenzierter, manche Beiträge fundierter.
Was dabei deutlich wird:
Die Sachverhalte sind halt doch komplexer, als manche meinen.

Zur persönlichen Klarstellung:

1. Ich wehre mich gegen die Unterstellung, dass alle Stadträte oder Kandidaten
nur die eigene Bereicherung im Kopf haben! Dieses Motiv wäre persönlich mein letztes.

2. Natürlich kann und darf es dem nächsten Stadtrat nur darum gehen, höchstens solche Entgelte für sich zu beschließen, wie sie vergleichbare Kommunen festsetzen.

3. Mir ist völlig klar, dass ein zukünftiger Stadtrat eine sehr hohe Verantwortung hat, wenn es um Entscheidungen mit finanziellen Folgen für den Haushalt geht. Damit verbunden ist intensive Prüfung, Sachwissen und Kontrolle. Ich bin all denen dankbar, die hierzu weiterhin ihren Beitrag liefern.

Tsedeq Offline



Beiträge: 67

07.02.2008 04:35
#32 RE: Es fehlt z.B. ein Mietspiegel antworten

Danke Herr Wagner.

Punkt 2 Ihrer Ausführungen sind sehr interessant.

Warum Herr Wagner hat nun Frau Helgath diese Anpassung der Stadtratskosten an andere vergleichbare Städte schriftlich abgelehnt und sie lieber mit den Stundenlöhnen von Facharbeitern verglichen?

Der Brief von Frau Helgath ist hier im Forum eingestellt.

Eigentor !



Triade Offline




Beiträge: 136

07.02.2008 04:48
#33 RE: Es fehlt z.B. ein Mietspiegel antworten

@Tsedeq

als Eigentor würde ich das nicht bezeichnen.
Ich sehe das eher als einen Kick gegen das Schienbein von Frau Helgath.

poldrian Offline



Beiträge: 145

07.02.2008 09:45
#34 RE: Es fehlt z.B. ein Mietspiegel antworten

an unsere mods,

vielleicht könnt ihr mir sagen, in welchem thread ich aussagen über einen vorhandenen oder nicht vorhandenen mietspiegel für weiden finde? in diesem thread werden leider andere themen diskutiert.

besten dank.
poldrian

Pirat Offline



Beiträge: 36

07.02.2008 15:57
#35 RE: Es fehlt z.B. ein Mietspiegel antworten

an Veit,

Kritik austeilen und einstecken sind nicht mit dir Vereinbar.
Habe ich gemerkt.

Du schreibst "Ihr nervt".

Wenn dich was nervt, schalt einfach um.

Octopussy schreibt das du Oberlehrerhaft wirkst und dann bist du beleidigt.

Widersprechen darf man dir anscheinend nicht.
Vielleicht hat Octopussy recht mit den Oberlehrer, Widerspruch ist nicht die Stärke eines Lehrers.

Glaubst du im Stadtrat hört alles auf dein Kommando

Igel Offline




Beiträge: 494

07.02.2008 16:41
#36 RE: Es fehlt z.B. ein Mietspiegel antworten

Zitat von poldrian
an unsere mods,
vielleicht könnt ihr mir sagen, in welchem thread ich aussagen über einen vorhandenen oder nicht vorhandenen mietspiegel für weiden finde? in diesem thread werden leider andere themen diskutiert.
besten dank.
poldrian


poldrian

Es gibt keinen Mietspiegel im Forum
Bitte ersten Beitrag hier im Thread lesen.

Die Mods

________________________________________________________

Die Macht des Bösen lebt von der Feigheit der Guten......
Don Bosco ital.Priester (1815-1888)
________________________________________________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de