Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.164 Antworten
und wurde 122.667 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 78
Suum cuique Offline



Beiträge: 68

13.07.2007 14:58
#496 RE: Der Neue Tag antworten

HALLO ARAL,
DA BIN ICH SOFORT DABEI ;-)


PS: ES GIBT SCHON ERSTE SPEKULATIONEN HINSICHTLICH
EINES MÖGLICHEN INVESTORS. HIER MÜSSTE ABER ERST
DIE ABSOLUTE MEHRHEIT DER CSU GEBROCHEN WERDEN,
DA SIE EIN DERARTIGES PROJEKT VERSTÄNDLICHER WEISE
BOYKOTTIEREN WÜRDEN ZWECKS SUMPF UND VERNETZUNG.



Suum cuique Offline



Beiträge: 68

13.07.2007 15:01
#497 RE: Der Neue Tag antworten

SORRY, HÄTTE ICH FAST VERGESSEN.

AUßERDEM WURDE DER VERLAG IN DER VERGANGENHEIT
NICHT UNERHEBLICH VON DER CSU UNTERSTÜTZT.


ABER DIESE RECHERCHE ÜBERLASSE ICH GERNE ANDEREN.

SOLL JA NICHT ALLES AUF MEINEN SCHULTERN GEWACHSEN SEIN.

GELL

Monaco Offline



Beiträge: 35

13.07.2007 20:01
#498 RE: Der Neue Tag antworten

@sahnetorte: Leider kann ich Dir auf Deinen Beitrag von heute morgen (8.45 Uhr) erst jetzt antworten.

Sorry, den Teil mit der Riesenschlagzeile hatte morgens noch mein Nachbar (NT kommt manchmal scheibchenweise. Dafür zahlt der Nachbar, aber auch nicht mehr lange, wie er sagt.). Nehme alles zurück. Unsere NT-Experten haben sauber recheriert. Aber wenn dass schon jeder wusste (Stichwort Alt-Maoist) ... die paar Zeilen wären dann nicht nötig gewesen. Trotzdem Danke an (vok) für die Auffrischung. Ich erfuhr es erst durch das Forum. Vor knapp zwei Tagen!

mario ( Gast )
Beiträge:

13.07.2007 22:07
#499 RE: Der Neue Tag antworten

Ja! Da gebe ich Dir recht!

Der Neue Tag schildert das ganze, als ob es eh jeder schon wusste.
Ich wusste es auch nicht!

Vielleicht sollte Der Neue Tag mal darüber nachdenken, was die Aufgabe von Journalisten ist:

zu informieren!

Ist ja lustig, wenn die Redakteure glauben, wir Bürger wissen eh´schon alles.
Da erübrigt sich ja der Betrieb einer Zeitung sowieso.

Manchmal kann man einfach nur noch fassungslos staunen!



Hans Offline



Beiträge: 490

13.07.2007 22:34
#500 RE: Der Neue Tag antworten


Für die OB Wahl opfert der Bayernkurier 5 Zeilen in seiner neuen Ausgabe.
Ein Drittel des Textes ist den Taten Schröpfs gewidmet, dessen CSU Mitgliedschaft schon "vergessen" wurde.

Besondere Unterstützung für Höher kann man da nicht entdecken.
http://www.bayernkurier.de/index.php?opt...3149&Itemid=225

Dem Bayerkurier ist halt bekannt daß er sich auf seine "Lokalausgabe" verlassen kann.

nurso Offline



Beiträge: 105

13.07.2007 22:50
#501 RE: Der Neue Tag antworten
Gigi Offline



Beiträge: 34

13.07.2007 22:56
#502 RE: Der Neue Tag antworten

Typisch CSU - Bayernkurier: Ich finde keine Meldung in der Ausgabe vom 14. Juli zur heutigen Kandidaturbekanngabe von Frau Pauli zum Parteivorsitz. Das gleiche Schema wie beim Neuen Tag. Was nicht dem eigenen Interesse entspricht, wird nicht oder erst viel später veröffentlicht.

birdi Offline



Beiträge: 423

16.07.2007 09:16
#503 RE: Der Neue Tag antworten

Hallo,

das Titelfoto am dem NT heute (16.07.07) ist genial.

Wenn man bei einen Foto sagen kann "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" dann trifft das hier zu. Ein strahlender Kurt neben einem fassungslosen Höher.

Nun kommt so ein Foto ja nicht von selbst auf die Titelseite, ist das etwa schon der Wind in den der NT seine Fahnen hängt? Vor der Wahl hätten die nie und nimmer so ein Foto gebracht.

polterer Offline



Beiträge: 96

16.07.2007 10:00
#504 RE: Der Neue Tag antworten



"Welches Resultat hätte Seggewiß erst mit einem stimmigen Wahlkampf-Konzept eingefahren?"
schreibt Fütterer heit in seinem Kommentar

Lieber CF!
wos is in dem konzept von Seggewiß unstimmig?


schauns liaba amal aufs konzept ihrer "ausgewogenen" berichterstattung!
so manche märchen vom lothar, geschönte aussagen der weidener csu werdn ungeprüft den lesern vom NT als wahrheit abgedruckt.



Erni Offline



Beiträge: 777

16.07.2007 10:09
#505 RE: Der Neue Tag antworten



*seufz* Was könnte wohl aus dem NT werden, wenn die ein vernünftiges Konzept und eine gute Lokalredaktion hätten ?

schade, schade, schade,


Man merkt es schon, stinken tuts ihnen gewaltig, den NT Leuten und dem CF

mario ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 14:40
#506 RE: Der Neue Tag antworten

Meistens teile ich euere Einschätzung bezüglich dem Neuen Tag.
Ich glaube auch, dass unsere Lokalredaktion bei diesem Wahlkampf eindeutig
Position zugunsten Lothar Höhers bezogen hat.

Andererseits erfreut mich der heutige Kommentar von Klitzing bezglich des Wahlausganges.
Er hat meines erachtens nach die Situation richtig erkannt.

Hier der Link:

http://www.o-netz.de/zeitung/1042724-145,1,0.html

nurso Offline



Beiträge: 105

16.07.2007 17:26
#507 RE: Der Neue Tag antworten

polterer, erni,

der heutige Kommentar von Herrn Fütter hatte Klasse!

Sucht jetzt nicht das Haar in der Suppe, was sich bei genauerem Hinsehen als Krümmelchen
entpuppt!





polterer Offline



Beiträge: 96

16.07.2007 17:50
#508 RE: Der Neue Tag antworten


einverstanden, der ausrutscher sei ihm verziehen

filzpantoffel Offline



Beiträge: 211

17.07.2007 22:58
#509 RE: Der Neue Tag antworten

die amerikaner bezeichnen sowas als "sma-kommentar"
die abkürzung für "save my a."
zu deutsch: "rettet meinen a...llerwertesten"

nurso Offline



Beiträge: 105

18.07.2007 10:43
#510 RE: Der Neue Tag antworten

filzpantoffel,

so amüsant deine kleinen einzeiler manchmal sein können,
aber manchmal sind sie echt nur peinlich!


Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 78
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de