Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.164 Antworten
und wurde 122.083 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
Seiten 1 | ... 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | ... 78
Irlwin Offline



Beiträge: 551

27.07.2007 21:29
#601 RE: Der Neue Tag antworten

Stony, ich hab auch den Eindruck, dass alfred und Müllmann identisch sind.

Ich hoffe mal, beide kämpfen umsonst im Forum für Schröpf.

joge Offline



Beiträge: 300

27.07.2007 22:04
#602 RE: Der Neue Tag antworten

Am Donnerstag war doch so ein Ausschuss,
habe ich richtig vernommen, da soll Blum gegen Höher gestimmt haben.
Und Höher mit einigen anderen unterlegen sein?
Aber Blum war doch in den Anzeigen vom 22.07 und 25.07 Höher Unterstützer
und eingagierter Neubeginner?
Hat er zwischenzeitlich eingesehen, dass es mit Höher keinen Neuanfang gibt?
Oder möchte er einen noch neueren Neuanfang?
Oder will er lieber doch alles beim alten lassen, weils sich damit beser leben läßt?

Na warten wir auf morgen und was unsere Heimatinformationstruppe vom Neuen Tag bringt!!!

maxfly Offline



Beiträge: 33

27.07.2007 22:34
#603 RE: Der Neue Tag antworten

heute im nt: ganzseitige unterstuetzeranzeige der weidener "wirtschaft". da teilen uns handwerker, taxler, dienstleister und eben auch filialisten (z.b. burger king, baywa) mit, dass sie lothar hoeher fuer den besseren "kapitaen" der weidener mannschaft halten.

nach meinen informationen wird der baywa-hauptverwaltung in muenchen morgen eine annonce schalten, in der sie sich von dieser politischen parteinahme distanzieren wird.
eigentor, ihr kicker...

sonntag ist kurt-wahltag!

iwais Offline



Beiträge: 26

28.07.2007 08:47
#604 RE: Der Neue Tag antworten

pssst!

Aufgrund der gestrigen Anzeige im Neuen Tag ist die Baywa Zentrale in München stocksauer.

Gestern habe ich einen Anruf von der Hauptzentrale der Baywa, München, von Herrn Schönberger erhalten, wonach dieser für die Samstag Ausgabe des Neuen Tages eine 3-spaltige Anzeige schaltet, wonach sich die Firma „Baywa Weiden“ von der Anzeigenschaltung im NT mit ihrem Namen distanziert und entschuldigt.
Die Firma Baywa wird sich auch künftig nicht in parteipolitische Auseinandersetzungen einbringen.

Der neue Tag hat die Anzeige nicht gebracht.

Die bring er dann einfach nach der Wahl

So werden Meinungen vom Neuen Tag manipuliert


iwais Offline



Beiträge: 26

28.07.2007 08:48
#605 RE: Der Neue Tag antworten


ich möchte wieder die Mittelbayrische Tageszeitung


aral Offline



Beiträge: 318

28.07.2007 08:49
#606 RE: Der Neue Tag antworten



ich auch


steinbeisser Offline



Beiträge: 411

28.07.2007 12:06
#607 RE: Der Neue Tag antworten

wie wärs mit dem bayernkurier und der passauer neuen presse, denn nur so können wir das niedere niveau des NT halten

joge Offline



Beiträge: 300

28.07.2007 14:35
#608 RE: Der Neue Tag antworten

Jetzt heißt es dann auch wirklich: Kampf gegen den Neuen Tag!

Regensburger Offline



Beiträge: 106

28.07.2007 22:02
#609 RE: Der Neue Tag antworten

Das Wort Kampf möcht ich nicht in den Mund nehmen
aber man sollte sich vielleicht mal Fragen wer eigentlich, den Mythos vom Hans im Glück usw...
erfunden hat und deshalb denke ich erheblichen Anteil daran hatte, daß ein wie ich meine,
in den ersten 15 Jahren seiner Amtszeit doch gute Arbeit ableistender OB, "abheben" konnte,
und alles was danach folgte als gigantisch und toll hingestellt wurde, obwohl danach nix mehr lief ?
Mann kanns auch so machen wie der CSU Bewerber "Mit der Vergangenheit beschäftige ich mich nicht"
so oder so ähnlich. Aber um beim neuen Tag zu bleiben:
Vergangenheit ist Vergangenheit aber ich muß mich aber zumindest fragen können ob z.B. ein Artikel über eine Klinikfusion Nordoberpfalz,
welche Arbeitsplätze kostet, oder zumindest Lohnverzicht einfordert und eigentlich überhaupt kein Verdienst ist, sondern nur die leider notwendige Maßnahme um das Ausbluten der Region zu vertuschen - bewußt als Supertolle Leistung dargestellt ?
Oder wenn die Sparkasse Weiden mit der Pleitesparkasse Tirschenreuth fusioniert - wenn manns im neuen Tag liest ist es alles supertoll !
Für mich wäre klar, das Blatt wird abbestellt, denn entweder sind die Berichte bewußt verfälscht oder dieser Verlag ist einfach nicht in der lage journalistisch korrekt zu berichten.

Erni Offline



Beiträge: 777

28.07.2007 22:20
#610 RE: Der Neue Tag antworten



Die sind beim NT nicht böse......nur unfähig.

Weidener2007 Offline



Beiträge: 71

29.07.2007 06:11
#611 RE: Der Neue Tag antworten

Ohmmm Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen
Ohmmm Heute ist ein grosser Tag für SIE!!
Ohmmm gehen sie wählen!!!
OhmmmSetzen sie ihr +
Ohmmm an der richtigen Stelle!
Ohmmm An der Korruptionslosen Stelle!
Ohmmm An der RICHTIGEN Stelle!!!
Ohmmm An der Stelle,
Ohmmm an der auch mein Kreuzchen stehen wird:
Kurt Seggewiss, SPD!

Moosbüffel Offline




Beiträge: 41

29.07.2007 13:44
#612 RE: Der Neue Tag antworten

@Regensburger!

Deine Argumentation ist voll und ganz richtig!
Leider haben wir aber keine Auswahl, was eine Tageszeitung betrifft und so kann ich mich entweder jeden Tag über die Unfähigkeit/bewußte Täuschung der Journalisten (wenn sie diese Bezeichnung überhaupt verdienen???) ärgern oder mir mit meinem gesunden Menschenverstand einfach selbst eine Meinung bilden. Ganz ohne Tageszeitung geht es aber nun leider doch nicht! Zum Glück gibt es aber dieses Forum hier und so kann man auch sehen wie vielen Mitbürgern es zuviel wird dieser "überparteilichen" Tageszeitung zu vertrauen!
Mal sehen wie sie sich verhalten wenn heute der Kandidat der SPD, Kurt Seggewiß, die OB-Wahl gewonnen hat!?!?
Hoffe nur, dass diese Zeitung nicht zu viele Bürger unserer schönen Stadt verdummt hat!

Erni Offline



Beiträge: 777

29.07.2007 15:34
#613 RE: Der Neue Tag antworten


Zitat Mossbüffel
Hoffe nur, dass diese Zeitung nicht zu viele Bürger unserer schönen Stadt verdummt hat!


Nein Mossbüffel, die Bürger nicht, aber die 40 Stadträte.

aral Offline



Beiträge: 318

29.07.2007 15:51
#614 RE: Der Neue Tag antworten

Jetzt beginnt die Aufräumaktion

Wir beginnen heute mit dem Verwaltungs-Chef im Rathaus.

Dann gehts an die Stadträte.

Die müssen sich dann warm anziehen.



Nach dem Aufräumen fahren wir ins Josefshaus und singen.

Ich liebe Weiden

Stony Offline



Beiträge: 98

29.07.2007 15:55
#615 RE: Der Neue Tag antworten

@iwais
Schön waren auch die Oberpfälzer Nachrichten.

Frage an Herrn Rippl: "Wär' das nix für Sie?"

Seiten 1 | ... 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | ... 78
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de