Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.164 Antworten
und wurde 122.547 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
Seiten 1 | ... 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78
Geldgeil Offline



Beiträge: 123

29.02.2008 05:02
#1141 RE: Was machen, wenn der NT nicht reagiert? antworten


Schade, diesmal gibt es keine Semmeln von der CSU vor der Wahl, dafür das Anti-Rippl Blatt.

Ob das hilft die 32 jährige absolute Mehrheit zu retten, bezweifle ich mal. Vor lauter Aufregung weil sie beim „abzocken“ erwischt wurden, haben die CSUler ganz übersehen

„Der Rippl steht am Sonntag gar nicht zur Wahl, sondern Leupolds Resterl Truppe.“

Selbst beim nicht gerade begeisterten NT kam man die Ironie und den Spott über die „Anti Rippl Aktion“ herauslesen.

Ein trauriges Ende, einer noch traurigeren ehemaligen Mehrheitspartei.

steinbeisser Offline



Beiträge: 411

29.02.2008 22:31
#1142 RE: Was machen, wenn der NT nicht reagiert? antworten

aber ich rechne mal, dass der NT morgen sicher berichtet.
das CSU-kasblattl wurde nämlich von spintler druck erstellt.

birdi Offline



Beiträge: 423

29.02.2008 22:49
#1143 RE: Was machen, wenn der NT nicht reagiert? antworten

Hallo,

In Antwort auf:
das CSU-kasblattl wurde nämlich von spintler druck erstellt


gedruckt, nicht erstellt.

Erni Offline



Beiträge: 777

03.03.2008 09:41
#1144 Der NT und sein bester Kunde ! antworten



Lt. NT war der arme Leupold weder im Rathaus noch bei der CSU Wahlparty.

Schon klar bei der CSU hätten sie ihn wahrscheinlich verhauen, weil er doch Weiden von der CSU Mehrheit befreit hat.

Aber bei der SPD oder Bürgerlisten Party wäre er wie ein richtiger Held gefeiert worden.

Hoffen wir auf nochmals 6 Jahre Fraktionsführung durch Leupold, Hirni und Brühler, dann können wir bei der nächsten Wahl, die Anzahl der Sitze nochmals halbieren.

Da helfen Inserate beim Medienhaus und Rüppl Blätter auch nix



birdi Offline



Beiträge: 423

03.03.2008 10:24
#1145 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Hoffen wir auf nochmals 6 Jahre Fraktionsführung durch Leupold


nee, nie und nimmer beibt der Fraktionschef. Einzige sinnvolle Reaktion vom waldi wäre jetzt der eigener Rückzug. Die Frage ist allerdings ob er das kapiert hat.

NEUTRALER Offline



Beiträge: 93

03.03.2008 12:09
#1146 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

@birdi

In Antwort auf:
nee, nie und nimmer beibt der Fraktionschef. Einzige sinnvolle Reaktion vom waldi wäre jetzt der eigener Rückzug. Die Frage ist allerdings ob er das kapiert hat.


Falsch, die CSU hat keinen, der das besser kann...in den verbliebenen Reihen

höhergeschröpft Offline



Beiträge: 384

03.03.2008 13:45
#1147 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

Und was ist mit Höher?

Der ist doch der Spitzenmann der CSU?

Höher hat doch sicherlich die "Meinungsführung und das Sagen.

Antifilz Offline




Beiträge: 185

04.03.2008 06:51
#1148 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

Hallo Waldi

Zuerst die gesamte CSU bei der Wahl mit Vollgas an die Wand fahren und anschließend den Schw… einziehen.
Die Argumentation man solle Jüngere ranlassen ist ein Krampf. Du lieber Waldi hast die Jugendarbeit der CSU permanent gestört, zwecks eigenen Machterhalt.

Waldi du bist politisch und menschlich der geborene Versagertyp und gehörst zu den Dingen die Weiden nicht braucht.

Trotzdem, meine aufrichtiges Dankeschön für die Befreiung der Stadt von der absoluten Mehrheit der CSU.

Nur ein Kotzbrocken wie du konnte das schaffen, deine Politik war schmierig, ekelig und diesen Stil hast du auf die CSU übertragen.

Waldi du bist und bleibst eine politische und menschliche Katastrophe.

steinbeisser Offline



Beiträge: 411

04.03.2008 20:35
#1149 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

täusch dich da mal nicht, waldi ist der geborene mutant
allerdings mutiert er z.zt. nur vom nochfraktionsvorsitzenden zum nichtmehrfraktionsvorsitzenden.

Beschissen Offline



Beiträge: 5

05.03.2008 00:34
#1150 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

Hätte der Waldi in irgend einer Form Charakter dann wäre er nicht nur als Fraktionsvorsitzender zurückgetreten sondern aus der Politik.
Was ist das für ein Mensch der mit Vorsatz Amok läuft, seine Mitstreiter ins Verderben treibt und sich dann am Wahlabend lachend eine Flasche Rotwein aufmacht anstatt bei seiner Fraktion zu sein.
Jetzt will er im Hintergrund wirken und weiterhin schaden, höchste Zeit das man ihn rausschmeißt.

Armer Pausch Wolferl der muss jetzt wohl ran und die Kohlen aus dem Feuer holen.

Hans Offline



Beiträge: 490

05.03.2008 01:10
#1151 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

Der Pausch hat es doch leicht,
das bewährte Fraktionssprecher-Vetreter-Double bleibt ihm erhalten.
Ansonsten sagt ihm Leupold was er sagen soll.

Schlimm für ihn wenn er eigene Ideen verwirklichen möchte.

höhergeschröpft Offline



Beiträge: 384

05.03.2008 02:29
#1152 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

@ Hans

Ich dachte der Höher ist nun der unangefochtene Fraktions- und Partei-Chef.
Leupold ist doch vernichtend geschlagen.

Höher muss und will ab sofort sicher verantwortlich führen!
Sein Führungsanspruch ist unbestritten
und sein strategisches Denken in Partei und Fraktion gefragt.

Folglich wird doch auch der Höher der verantwortliche Sprecher und Fraktionschef.Oder?

Höher stellt sich sicher stolz,mit der geschwellten Brust eines "Stimmenkönigs",
dem Kampf im Stadtrat, und zwar "an vordester Front".
Er vertritt dort offensiv und kampfeslustig die Interessen seiner Anhängerschaft.

Soll er etwa auf einen völlig unbedeutendes Bürgermeister-Pöstchen abgeschoben werden?
Soll er gar zum Gespött der Sindersberger & Co. gemacht werden?
Kannst Du Dir folgendes vorstellen?
Höher leitet eine Stadtratsitzung und alle stellen sich vor:
Da sitzt der Rest-Schröpf!
Der Sindersberger wird sich "totlachen", wenn er es überlebt.

Das wäre unfair!
Die CSU würde dadurch ihren Macher und entscheidend an Schlagkraft verlieren.
Ihr Matador würde der Lächerlichkeit preisgegeben.
Das darf nicht sein!
Die Fraktion darf nicht ihres Leitwolfs beraubt werden!
Will Seggewiß der CSU schon von vorne herein den "schärfsten" Zahn ziehen?
Will er Höher mundtot machen?
Höher muss die Fraktion im Kampf gegen die Roten Seggewiß-Jünger anführen!!

Dafür wurde Lothar in erster Linie gewählt!
Lothar will, sicher auch aus eigenem Antrieb heraus, an der Spitze der Fraktion kämpfen!
Er will Erster Gegenspieler des OB sein und diesem bei Bedarf auf die Füße treten.
Er wird Seggewiß mit "Offenem Visier" stellen!

Eine Kampfnatur wie Lothar Höher ---
darf nicht auf ein "AustragsPöstchen"abgeschoben werden!

Niemals!!


Hans Offline



Beiträge: 490

05.03.2008 02:48
#1153 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten


Hallo höhergeschröpft,

VOLLTREFFER

Besser hätte man die Situation nicht darstellen können.

Nicht zu vergessen ist die Erwartung der CSU Mitglieder,
sie haben Lothar nicht ohne Grund zum Vorsitzenden gewählt.
Auch sie erwarten von ihm daß er die Partei wieder in bessere Zeiten führt.

Nur über die politische Arbeit mit Führung von Partei und Fraktion kann ihm das gelingen.

Als Bürgermeister wären ihm "die Hände" zu sehr gebunden,
dessen Aufgaben sind einfach andere.


Erni Offline



Beiträge: 777

05.03.2008 03:19
#1154 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

Heute im NT

Ich grüße den neuen Bürgermeister Jens Meyer.

Die beste Idee der SPD seit Monaten.

Bitte, bitte nicht die Schicki-Micki Koller inklusive ihres Impresario Freundes und Millionen Vernichter Seifert.

Meyer steht für Neuanfang , Koller-Girke für Abzocke.

Jens bitte mach es.



Klankermeier Offline



Beiträge: 6

05.03.2008 08:19
#1155 RE: Der NT und sein bester Kunde ! antworten

@ Erni

Ich denke nicht das der Jens seine soooooooo steil nach oben zeigende Kriminalerkarriere für den Bürgermeisterposten aufgibt...wäre zwar 1000mal besser als die Koller - Girke , aber ich glaubs halt ned

Seiten 1 | ... 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de