Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Achtung: Beiträge im Forum nur für angemeldete Mitglieder einsehbar!!!
Jetzt registrieren und mitlesen!



„Das Experiment FORUM wurde am 24.03.2008 beendet.
Die alten Beiträge sind für angemeldete Mitglieder weiterhin sichtbar.
Neue Beiträge, aber auch neue Mitglieder, können nicht mehr registriert werden.“


Unser Tipp: ++ Beiträge der letzten Tage ++ damit gehts schneller!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.164 Antworten
und wurde 121.387 mal aufgerufen
 Heiße Eisen in Weiden
Seiten 1 | ... 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | ... 78
steinbeisser Offline



Beiträge: 411

25.01.2008 16:48
#1021 RE: Der Neue Tag-Es geht dem Ende entgegen antworten

mal ne frage, wenn die die CSUler der bürgerliste aus der partei schmeissen, werden dann die mitglieder der CSA auch rausgeschmissen

Hans Offline



Beiträge: 490

26.01.2008 11:09
#1022 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten


Hervorragend ist die umfangreiche Berichterstattung des NT im Weidener Lokalteil über die zu erwartende Verzögerung des Umzugs der Weidener Lehrgruppe C nach Delitzsch.

Ist ja unheimlich wichtig weil dadurch die BW vielleicht einige Tage länger in Weiden verbleiben darf.

Nicht gespart hat der Berichterstatter mit Kritik an Stadt und Stadtrat über deren Nichtanwesenheit an der für Weiden "doch so wichtigen" Kommandoübergabe in Delitsch.
Die Chance für Verhandlungen (für ein paar zusätzliche Tage Verbleib der BW) wurde nach Meinung des NT nicht genutzt.


Ich sage danke an die Stadt für die Einsparung der Reisekosten!!!

Als NT-Leser finde ich es schade daß für die Pressekonferenz der Bürgerliste und über deren Programm durch die wichtige BW Sache kein Platz in der mehr gelesenen Samstagausgabe war.
Für die Wähler wäre dies wichtiger gewesen


Hoffentlich kommt niemand auf die Idee, hier wurde wieder einmal Meinungsmanipulation durch den NT betrieben.

GUT DASS ES DAS FORUM GIBT!


Didi Offline



Beiträge: 77

29.01.2008 17:01
#1023 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Auch an solchen Sachen kann man die Qualität einer aktuellen (!!!) Tageszeitung messen. Der NT hats noch immer nicht gelernt. Traurig aber wahr.

Übrigens die werden zum nächsten Quartalsende wieder eine Menge Abonnenten verlieren, aber die Geschäftsleitung interessiert es nicht. Traurig aber wahr.

Stromberg Offline



Beiträge: 251

01.02.2008 09:28
#1024 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Die Journalisten Kasperln vom „Medienhaus“.

Da hat die Anzeigenabteilung des NT, den unabhängigen und sich schon im Vorruhestand befindlichen Lokalreporten, kräftig in den Hintern getreten und schon sind sie schnell aktiv geworden und haben brav lt. Pressegespräch berichtet.

Hintergrund:

Weil Lothar Höher, extrem guter Anzeigenkunde!!!!, als Konkurrenz zur Weidner JU, einen eigenen JU Stadtverband Weiden-Mitte gegründet hat, mit „eingeflogenen“ nicht im Stadteil-Wohnenden 5 Mitgliedern! ist das unabhängige Medienhaus aktiv geworden.

Vor wenigen Tagen ein Gründungsbericht, jetzt sensationell eine intergalaktische Reportage über die Bundeswehrproblematik der Stadtratskinder Sperrer (Leberkäsprinzessin) und Bihler (EDV-Kontakt-Spezialist).

Halleluja welch eine Sensation (der NT berichtete). Die Überschrift „Junge Union will Kaserne nicht aufgeben“.
Hallo CF, Lions Präsident und zum „Chefredakteur“ mutierter Anzeigenabteilung Befehlsempfänger, was ist bloß aus dir und den früher stolzen NT geworden?

Ich grüße die unabhängigen Lokalreporter vom Medienhaus, ihr seid wirklich eine erbärmliche Truppe geworden.



Erni Offline



Beiträge: 777

01.02.2008 10:38
#1025 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten


Falls die Sex-Kontakt-Anzeigen-Kunden des NT auch noch Sonderberichte haben wollen, wird der NT wieder spannend.
Eine echt geile Truppe in der Weigelstraße.

Geldgeil Offline



Beiträge: 123

01.02.2008 11:26
#1026 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Ich hab mir den Bericht und das Foto der Leberkäsprinzessin angschaut.
Mei schaut die böse aus. Wahrscheinlich kaufen die Bundeswehrler da immer Wurstsemmeln beim Sperrer Metzger und das Geld würde halt fehlen.
Den Verdienstausfall, wen die BWler weg sind, kann die ja durch Sitzungsgelder im Stadtrat ausgleichen.
Hallo Sperrer Metzger, deine Wurstsemmeln mag ich lieber

Didi Offline



Beiträge: 77

01.02.2008 15:54
#1027 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Hat eigentlich der NT schon die Abstimmungstipps vom Forum wegen der Stadtratswahl gelensen. Wär doch mal ne reportage samt Hintergrundinfos dringend nötig. Ich bin für Stellungnahmen aller Parteien und Gruppen, damit wir Weidener mal sehen, wie sich unsere Großkopferden äußern. Also NT auf geht's....
Alternative Berichterstattung wären natülrihc wieder die alten Hüte der CSU... Passend zum Fasching.
Weiden helau ...

Irlwin Offline



Beiträge: 551

01.02.2008 16:03
#1028 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Didi,

die vom Neuen Tag haben die Abstimmung vom Forum schon gelesen (heimlich).

Das wäre ja nicht zu fassen, wenn darüber was in der Zeitung stünde, und eine Diskussion losgetreten würde.

Davon dürfen wir wahrscheinlich nur träumen, schade.

Geldgeil Offline



Beiträge: 123

01.02.2008 22:21
#1029 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten


Mensch sind die schnell beim NT, da steht heute im NT, sie die NT Leute haben mit dem Vorsitzenden der JU, Bihler und Stellvertreterin Sperrer gesprochen.

Wenn das der NT schreibt stimmt das auch, die haben das genau recherchiert da sind die gut.

Die CSU weiß das nicht einmal, so schnell ist der NT, die CSU nicht.

http://www.ju-weiden.de/

Sind halt fix die NTler. Bitte mal links oben Vorstandschaft anklicken, da ist die Kruz noch stellvertretende Vorsitzende?

Wieder mal eine falsche Meldung des NT.

Hans Offline



Beiträge: 490

01.02.2008 23:54
#1030 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Hallo @Geldgeil,
das hat alles seine Richtigkeit.
Dein o.g. Link führt zur JU Weiden des KREISVERBANDES mit der 2007 gewählten Vorstandschaft.

Die neu gegründete JU Weiden Stadtmitte existiert nur lt. Bericht des NT.
Weder auf den JU Seiten noch auf der Hompage der CSU gibt es Hinweise auf die Existenz dieser NEUEN GRUPPIERUNG.


Das sollte ein Thema für CSU bzw. JU Satzungsexperten sein.

Arbeitet die neue Vereinigung unter, mit oder gegen den JU Kreisverband?

magoo Offline



Beiträge: 61

02.02.2008 09:52
#1031 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Silvia Kruz ist nicht mehr Mitglied beim CSU-Kreisverband Weiden.
Sie hatte um die Aufhebung ihrer Mitgliedschaft in der Weidner CSU gebeten und dies wurde
stattgegeben.
Ein richtiger Schnitt finde ich. Das Mädel ist Klasse!!!!

höhergeschröpft Offline



Beiträge: 384

02.02.2008 11:00
#1032 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten

Das heißt in der Konsequenz:

Die "Höherenleopoldianer" verlieren noch 2 Sitze zusätzlich,
weil die BL immer glaubhafter wird.

Da wird sich die schwarze "Rater-Truppe" schon in Linie aufstellen und abzählen:

1-2....1-2....1-2....1-2......usw

Die Hälfte wird aus dem Stadtrat fiegen---

Wer aber ist jeweils "Der Zweite" ???

onyx Offline



Beiträge: 103

02.02.2008 11:08
#1033 RE: Der Neue Tag - Immer Aktuell antworten
Angenommen, die CSU bleibt stärkste Partei im Stadtrat, aber natürlich ohne absolute Mehrheit und die SPD wird zweitstärkste Partei,
dann bleibt auch in Zukunft
alles wie gehabt!

Damit verliert dann auch ein SPD-OB nicht sein "Gesicht", der ansonsten gegen eine Mehrheitspartei zu regieren hätte!

Die "Restl-Parteien" dürfen dann weiterhin Vorschläge zum Kaffee-Kauf und zur 25%-Diäten-Spende machen

onyx
Igel Offline




Beiträge: 494

02.02.2008 13:37
#1034 RE: Der Neue Tag antworten

Zitat von hape
Auf der Startseite von Oberpfalznetz http://www.oberpfalznetz.de/onetz/ kann man einen Wahltipp zur Ob Wahl online abgeben.
Ab 14 Uhr überholt hier Herr Höher sehr schnell Herrn Seggewiss, der bisher deutlich und in Ruhe führte.
Ich vermute einige Unverbesserliche haben es kapiert, wie man hier mehrfach abstimmen kann. Da kann man dann loslegen und manipulieren.
Man braucht nur eine neue IP, schon kann man wieder wählen. Ganz sicher bekommt man eine neue IP, wenn man sich nicht nur aus dem Netz abmeldet, sondern auch noch zusätzlich seinen Router ausschaltet, so man einen hat.
Damit ist die Internetwahlbefragung des NT nicht mehr aussagefähig.


Die Mods

Der Beitrag ist hier im Thread von hape vom 6.07.2007. Hape hat damals fast im Minutentakt die Wahlumfrage des NT kommentiert. Echt spannend.

So einen Quatsch, nur weil man kein Geld für vernünftige Programme ausgeben will oder kann, wollten wir nicht.

Lt. Gammanick von heute will der NT dies wieder machen, das ist billig man kann die Seiten zumüllen, bringt aber den Lesern nichts.

Deshalb die Beiträge von hape und den anderen Mitgliedern hier am 6 + 7 Juli lesen, quasi als Vorbereitung auf Gammanix-Zaubertrunk.

Die Mods

________________________________________________________

Die Macht des Bösen lebt von der Feigheit der Guten......
Don Bosco ital.Priester (1815-1888)
________________________________________________________

JACKtheRIPPL ( Gast )
Beiträge:

02.02.2008 13:42
#1035 RE: Der Neue Tag antworten

In Antwort auf:
So einen Quatsch, nur weil man kein Geld für vernünftige Programme ausgeben will oder kann, wollten wir nicht.



Bei eurer Umfrage musste man nur das Cookie auf dem Rechner löschen, um erneut teilzunehmen - man brauchte NOCH NICHT MAL EINE NEUE IP!

Siehe auch

http://de.youtube.com/watch?v=_FwR2TsraQE

JACKtheRIPPL

Seiten 1 | ... 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | ... 78
 Sprung  
« zurück zu weiden-zuhause.de
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de